Schach-Nachrichten aus aller Welt

Deutsche Schachjugend (DSJ)

deutsche-schachjugend.de: Nachrichten

  • Jörg Schulz ist neuer Vorsitzender der DSSS

    Desweiteren ist Walter Rädler nun zweiter Vorsitzender und Michael Juhnke Kassenwart. Die Vorstandschaft wird durch Helge Frowein, Sven Hagemann, Anke Behrend und Thomas Kranich komplettiert. Jörg Schulz hat als hauptamtlicher Geschäftsführer der Deutschen Schachjugend jahrzehntelang das deutsche Schach mitgeprägt. Er begleitet das Schulschach seit vielen Jahren, ist im Schach sehr gut vernetzt und ist perfekt geeignet, Strukturen einzurichten. 

     

     

  • Reges Interesse am ersten Ausbildungslehrgang für U8 Scouts

    Auf der Agenda stand dabei u.a. eine Nachlese der vergangenen Saison, ein Impulsreferat mit anschließender Diskussion zum Thema Talenterkennung sowie die Aufgaben der Scouts während und nach der RKST.

    Ebenso erarbeiteten die Teilnehmenden einen Scoutingbogen zur Einschätzung der Kinder sowie einige Anregungen für einen Vortrag, den Veranstalter von RKST für "(angehende) Schacheltern" geben können.

     

    Harald Koppen, Nationaler Spielleiter

  • Deutsche Schachlehrer 2022

     

     

  • Deutscher Schulteam-Cup 2023 ausgeschrieben

    Vierer-Teams mit bis zu zwei Ersatzspielern spielen in acht verschiedenen Wertungsklassen je sieben Runden Schweizer System mit 15 Minuten pro Spieler:in und Partie. Dies ist das gewohnte Format des Deutschen Schulteam-Cups und es bleibt auch erhalten.

    Der Zeitplan sieht wie folgt aus:

    • bis 9. Januar 2023: Teammeldung an die DSJ (dstc@deutsche-schachjugend.de)
    • Freitag, 13. Januar: WK G & WK I
    • Samstag, 14. Januar: WK M & WK III
    • Freitag, 20. Januar: WK G M & WK II
    • Samstag, 21. Januar: WK HR und WK IV

    Die Turniere starten jeweils um 14:30 Uhr.

    Wie immer spielen wir über das Kelheimer Tool auf lichess.org. Jeder kann also von daheim an einem großen deutschlandweiten Turnier teilnehmen - und wie Chessy genüsslich seinen Smoothie schlürfen!

    Details sind der Ausschreibung zu entnehmen. Hier geht es direkt zu den Turnieren.

    Wir freuen uns auf lebhafte Turniere!

  • Mädchenbetreuerinnenausbildung

    Vom 21. bis 23.10. trafen sich elf schachbegeisterte Frauen in Lübeck, um mehr über Mädchenschach zu lernen.

    Im Rahmen dieser Ausbildung wurden darüber hinaus zwei konkrete Events geplant: Die "Girls-Camps", welche nächstes Jahr in Bremen und Leipzig durchgeführt werden. 

    Nach Input vor Ort und online per Videokonferenz (aufgrund eines Krankheitsfalles), begann am Samstag dann auch schon mit der Planung zweier Girls Camps. Am Sonntag Morgen folgten Diskussionen zu Themen, wie die DSJ und der DSB Mädchenschach attraktiver bewerben können. Einige Ideen werden nun konkretisiert und in naher Zukunft vorgestellt.

    Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Die Teilnehmerinnen haben die Zeit zum Vernetzen genutzt und auch direkt zwei weitere Veranstaltungen auf den Weg gebracht. 


    Wenn du auch Lust hast eine unserer Veranstaltungen zu besuchen, dann schreib uns gerne an unter maedchenschach@deutsche-schachjugend.de

Schachmuseum Ströbeck